Aufzeichnung

  • IP Türsprechanlagenmodul
  • 1,3 Megapixel Weitwinkelkamera (2,8mm)
  • Türklingel, Mikrofon, Lautsprecher
  • Wetter-/Vandalismusschutz (IP54/IK07)
  • Hybrid Rekorder für HD / Analog / IP
  • 16-Kanal (+16IP)
  • HD-CVI bis 8 MP / IP bis 12 MP
  • POS unterstützt
  • HDMI-, VGA- und Video(BNC)-Ausgang
  • Software lunaCMS

Der L-DVR-28816-4K ist ein leistungsstarker Hybrid Rekorder für bis zu 16 Kamerasignale. Wahlweise können HD- (CVI/AHD/TVI) oder analoge Signale angelegt werden (Autoerkennung). IP-Signale (bis 12MP) können sogar bis zu 32 aufgezeichnet werden. Das Gerät verfügt über POS-Unterstützung und Funktionen zur Gesichtererkennung. HD-CVI ist ein Standard zur Langstreckenübertragung (bis 500m) von HD-Videobildern (bis 8MP/4k) über konventionelle Koax-Kabel. Neben dem Videobild können auch Audiosignale und Daten über das gleiche Kabel übertragen werden. Die Daten können auf bis zu acht internen SATA HDD (je bis 10TB) gespeichert werden. Das intuitive OSD Menü des Geräts kann komfortabel mit Maus oder Fernbedienung bedient werden und über eigene Monitorausgänge (HDMI, VGA) ausgegeben werden. Des Weiteren verfügt das Gerät über eine Netzwerkschnittstelle, mit der via Webbrowser oder leistungsstarker Management Software (lunaCMS) die Videobilder angezeigt, verwaltet und konfiguriert werden können.